Dienstag, 4. März 2008

Kommentare

Im Zuge des Re-Designs des Blogs habe ich festgestellt, dass laut Einstellungen nur registrierte Leser für Kommentare zugelassen waren. Da das eigentlich gar nicht beabsichtigt war, habe ich das mal geändert, so dass nun auch anonyme Kommentare in unbegrenzter Zahl möglich sind.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Cool.